Weltpremiere AUDI Q4 e-tron

Weltpremiere AUDI Q4 e-tron

Im Rahmen der „Celebration of Progress“ wird heute (14.04.2021) die Weltpremiere des neuen AUDI Q4 e-tron gefeiert.
Der Weltpremiere AUDI Q4 e-tron setzt neue Maßstäbe bei Innenraum und Bedienung. Als erster voll-elektrischer SUV im Kompaktsegment vereint er die virtuelle Realität mit dem realen Fahrerlebnis. Ein Augmented Reality Head-up Display liefert ständig Informationen über andere Verkehrsteilnehmer, Abstände, Navigationselemente und Verkehrszeichen direkt in das Sichtfeld des Fahrers.
Sein Raumangebot übertrifft die aktuell geltenden Dimensionen und bewegt sich im Rahmen der Oberklasse und ein Lenkrad mit Touchflächen lässt das Gefühl von schöner neuer Welt aufkommen.
Wir sind alle sehr gespannt auf das, was AUDI uns da heute präsentieren wird.
Sie können mit uns gemeinsam an der virtuellen Vorstellung teilnehmen, denn die Premiere wird auf den unterschiedlichsten Kanälen heute, 14.04.2021 um 19 Uhr, stattfinden.

Eine der Möglichkeiten ist das AUDi Media TV, das Sie über diesen Link erreichen können.
Wir sind mindestens genauso gespannt, wie Sie!

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Update Öffnung ab 29.03.2021

Update Öffnung ab 29.03.2021

Unser Verkaufs und Serviceteam ist weiterhin für Sie da!
Aufgrund der aktuellen Corona-Lage müssen unsere Verkaufsräume leider ab 29.03.2021 wieder geschlossen bleiben.
Unser Verkaufsteam ist selbstverständlich telefonisch und per E-Mail oder WhatsApp-Video zu erreichen.

Bitte beachten Sie auch:
Die Werkstatt bleibt weiterhin geöffnet!Wenn Sie Hilfe brauchen oder eine Frage haben oder wir etwas für Sie tun können: Sprechen Sie uns gerne an.
Unser Service Team freut sich darauf, Sie unter Einhaltung geltender Hygiene- und Abstandsregeln begrüßen zu dürfen.
Bitte bleiben Sie gesund.

T-ROC Cabriolet – ein kleines Stückchen Sommer

T-ROC Cabriolet – ein kleines Stückchen Sommer

Da hatten wir die Tage an unserem Standort in Heusenstamm, als die Sonne schon so ein kleines bisschen Frühling und Sommer angezeigt hat, sehr schicken Besuch aus Wolfsburg. Das neue T-ROC Cabriolet oder sollten wir lieber sagen Cabri-Olé?
Der T-ROC ist ein Crossover SUV und elegantes Cabriolet zugleich. Er macht Lust auf den Ausflug in die Natur, wo man Wälder und Wiesen beim Fahren riechen kann. Der Wind weht um die Nase und wenn es dann doch mal regnet oder frisch werden sollte, ist das Stoffverdeck schnell geschlossen und die Fahrt kann entspannt weiter gehen.

Unsere aktuell im Angebot befindlichen gebrauchten T-ROC (Cabriolet und geschlossen) finden Sie hier bei uns: Gebrauchtwagen T-ROC
Wenn Sie nach einem T-ROC-Neuwagen schauen möchten, finden Sie hier die entsprechenden Details und Informationen: Neuwagen T-ROC Cabriolet oder der klassische T-ROC

Wir wünschen viel Spass und allzeit eine gute Fahrt!

Click & Meet

Click & Meet

Liebe Kundinnen und Kunden,

seit dem 08.03.2021 dürfen wir Sie wieder persönlich in unserem Autohäusern empfangen.
Gemeinsam können wir Ihre Fragen und Wünsche in Bezug auf einen Neu– oder Gebrauchtwagen besprechen, Optionen zur Finanzierung ausloten und Ihnen so zu Ihrem Traumauto verhelfen.

Ihr Weg zu uns ist einfach:

Terminanfrage ausfüllen (Click) – Termin abstimmen – Ihren Verkaufsberater treffen (Meet).

Wir heißen Sie herzlich willkommen!
Ihr Team der M.A.X.-Gruppe

 

Roadshow ID.4

Roadshow ID.4

ID.4 fahren und anfassen

Im Rahmen der ID.4 Roadshow hatten unsere Kollegen am Standort Autohaus MAX die Gelegenheit, sich einen ausgiebigen Überblick über die Features des neuen voll-elektrischen Volkswagen SUVs zu verschaffen.
Viele Antworten auf Fragen zum Thema elektrisches Fahren und Laden, Reichweiten und Fahrverhalten konnten geklärt werden. Alle Knöpfe und Bildschirme, Sprachassistent und Rückmeldungen des Fahrzeuges konnten ausprobiert und im Rahmen einer entsprechenden Testfahrt auch live im Betrieb verwendet werden.
Sie sehen, unser Team ist vorbereitet, wenn es am 26.03.2021 dann mit dem offiziellen Vertrieb losgehen kann. Bis dahin können Sie gerne schon ein wenig in den Details stöbern.
Wir sind elektrifiziert und freuen uns, den Funken weiter geben zu können.
Ihr Team M.A.X.-Gruppe

ID.3 und ID.4 erhalten zukünftig Updates „over the air“

ID.3 und ID.4 erhalten zukünftig Updates „over the air“

Neues vom Hersteller Volkswagen:
In der KW 09 hat Volkswagen veröffentlicht, dass sämtliche ab sofort produzierte ID.3 und ID.4 Fahrzeuge in der Lage sein werden, „over-the-air“ (OTA) Aktualisierungen der genutzten Software zu empfangen. Damit schließt VW eine weitere Lücke zum Autobauer Tesla  bei dem diese Art der Softwareupdates bereits seit Oktober 2012 durchgeführt werden. Mit dieser Umstellung werden dann ab Sommer die Updates via Mobilfunknetz oder WLAN durch geführt werden.
Um die bereits im Markt befindlichen ID.3s auf den gleichen Stand zu bringen, müssen diese in den Servicebetrieben aktualisiert und auf den neusten Stand gebracht werden. Ab dann werden auch diese First Mover und Fast Follower auf den gleichen Stand wie die neu gefertigten Elektro-Fahrzeuge gehoben werden.
Volkswagen rechnet mit einem Update-Zyklus von jeweils 3 Monaten. Bei diesen Updates wird es sich nicht nur um reine Aktualisierungen des Infotainments handeln, sondern sich auch auf das Thema Leistungsoptimierung, Batteriemanagement und teilautonomes Fahren ausdehnen. Welche dieser jeweiligen Aktualisierungen und im Speziellen das Freischalten von zusätzlichen Funktionalitäten kostenpflichtig sein wird, steht aktuell noch nicht fest.
Mit diesem neuen Weg, den Volkswagen hier beschreitet, ist der Autobauer aktuell der erste Massenhersteller (also im nicht-Premium-Segment), der diesen einschlägt.
Es bleibt spannend zu sehen, wie und wann andere Volumenhersteller mit diesem Thema umgehen werden.
Wir bleiben dran und bis dahin können Sie sich Ihren neuen ID.4 zusammenstellen.